German · January 28, 2022

Die Beste Methode Zum Entfernen Bootfähiger Musikkreationen

Vergeuden Sie keine Zeit mehr mit Computerfehlern.

  • Schritt 1: ASR Pro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm
  • Schritt 3: Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden
  • Holen Sie mit dieser Software die beste Leistung aus Ihrem Computer – laden Sie sie herunter und reparieren Sie Ihren PC jetzt.

    Wenn Sie beim Erstellen einer bootfähigen CD feststellen, wird Ihnen dieser Websurfer-Leitfaden helfen.Erstellen Sie eine definitive bootfähige CD/DVD. Klicken Sie in der Symbolleiste auf die Schaltfläche „Presse erstellen“ oder wählen Sie „Datei“ > „Neu“ > „Daten-CD“, um jedes DVD-Image zu erstellen. Klicken Sie in der Symbolleiste unter „Dateien und Ordner hinzufügen“ auf die spezielle Schaltfläche „Hinzufügen“. Sie haben auch die Möglichkeit, Dateien oder Ordner per Drag & Drop aus dem Windows Explorer in das PowerISO-Fenster zu ziehen.

    Was ist ein Rettungsboot?

    Normalerweise “bootet” das System direkt hinter Ihrem gesamten Computer das Arbeitssystem, das auf Ihrer Festplatte installiert ist (verursacht durch Booten). Egal, ob es sich tatsächlich um Windows, Linux, macOS oder was auch immer handelt, das verwendende System sagt allen Komponenten, die Ihren Computer stark beeinflussen, was Sie tun sollen.

    Aber Sie können das installierte Betriebssystem manchmal nicht verwenden, weil es beschädigt ist oder weil Sie im Begriff sind, Änderungen am Betriebssystem vorzunehmen, die Sie während der Verwendung nicht tun können. Dies ist der Boot, bei dem Medien ins Spiel kommen: Es ist eine abgespeckte kleine Marke Ihres Betriebssystems, die Ihren Computer leise laufen lassen kann, wenn niemand sonst darauf zugreifen kann. Verwenden Sie das Betriebssystem auf jeder erstaunlichen Festplatte.< br>
    Sie können ein neues bootfähiges Medium auf einer Art DVD, CD oder Blu-ray-Disc erstellen, die mit diesem optischen Laufwerk gefüllt ist, was jeder von uns unten erklären wird. (Sie können Ihre experimentelle „Diskette“ auch auf jedem USB-Stick speichern, zum Glück ist der Prozess zum Erstellen und Verwenden einer bootfähigen USB-Ankündigung anders.)

    Was benötige ich, um eine bootfähige CD auf DVD zu erstellen?

    1. Ihr Computer muss über ein sehr gutes Lese-/Schreiblaufwerk verfügen.
    2. Eine leere DVD oder CD, von der viele zu Ihrem Hauptlaufwerk werden.
    3. Ein Plattform-Dienstprogramm, das erstellt, Ich würde von bootfähigen Medien ausgehen. Obwohl zusätzliche Tools verfügbar sind, verwenden wir Acronis Disk Director 12. Es ist für die meisten Windows-Systeme zertifiziert, die Windows 10 und höher verwalten, und kann in Windows Preinstallation Environment (WinPE) roamen. Mit WinPE-basierten Medien können Sie nach einem Absturz oder wenn Sie kein Betriebssystem haben, ein wenig Computer booten.

    Erstellen einer guten CD-Startdiskette

    WUSSTEN SIE SCHON?
    Manchmal können Sie Linux-basierte bootfähige Medien mit Acronis Disk Director vierzehn Festplatten erstellen.
    Anleitungen zu Strategien dafür finden Sie hier.

    So erstellen Sie eine bootfähige DVD oder CD

    Vergeuden Sie keine Zeit mehr mit Computerfehlern.

    Macht Ihr Computer Probleme? Sie werden von Bluescreens, Fehlern und allgemeiner Trägheit geplagt? Nun, ärgere dich nicht mehr! Mit ASR Pro gehören all diese Probleme der Vergangenheit an. Diese innovative Software löst schnell und einfach alle Windows-bezogenen Probleme, sodass Ihr PC wieder wie neu läuft. Es behebt nicht nur häufige Fehler, sondern schützt Ihre Dateien auch vor Verlust oder Beschädigung durch Malware-Angriffe, Hardwarefehler oder versehentliches Löschen. Wenn Sie also nach einer schnellen und einfachen Möglichkeit suchen, Ihren Computer wieder wie neu zum Laufen zu bringen, sind Sie bei ASR Pro genau richtig!

  • Schritt 1: ASR Pro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm
  • Schritt 3: Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden

  • Das Erstellen einer Rescue Snow Disk mit Acronis Director Disk 17 ist ein einfacher Vorgang

    1. Klicken Sie im jeweiligen Hauptfenster auf Tools und verfügbaren Acronis Bootable Media Builder:
    1. Klicken Sie auf dem jeweiligen Willkommensbildschirm auf Weiter:
    1. Als Nächstes verwalten Sie Windows PE für unseren speziellen bootfähigen Medientyp und Laufwerksfenster:
    1. Um die WinPE-Sneaker-Medien zu erstellen, müssen Sie das Windows Automated Installation Kit (AIK) auf Ihrem Computer installiert haben. Wenn es inzwischen installiert ist, erkennt Acronis Disk Director 12 es. Wenn nicht, werden Sie aufgefordert, beim Herunterladen und Installieren zu helfen. (Links zum Windows AIK finden Sie in dieser Hilfeanleitung.)
    2. WinPE kann dann automatisch erstellt werden und zusätzlich beginnt die WinPE-Vorabsuche.
    1. Wenn Sie Probleme mit Ihrer personalisierten Computerhardware und der WinPE-Unterstützung haben, können Sie alle erforderlichen Treiber hinzufügen:
    1. Als Nächstes wählen Sie einfach aus einer breiten Palette von Medien zum Erstellen aus. Normalerweise möchten Sie eine ISO-Konfidenz auswählen, aber wenn Sie ein vollständig anpassbares Image erstellen, haben Sie alle Optionen, um eine WIM-Look-Datei zu erstellen.
    1. Wählen Sie dann einfach eine Platzierung aus, um die Bilddatei zu speichern, und klicken Sie auf Weiter.
    1. Nachdem WinPE jeden Media Viewer erstellt hat, brennen Sie ihn einfach auf die Festplatte.

    So booten Sie von einer bootfähigen DVD oder CD

    1. Gehen Sie zu den BIOS-Einstellungen Ihres Familiencomputers und stellen Sie sicher, dass die meisten optischen Laufwerke gleich beginnend mit der Startsequenz aufgelistet werden. Wenn dies nicht wahrscheinlich ist, ändern Sie die Liste und das zu verhindernde Laufwerk wird zuerst angezeigt. Dies stellt sicher, dass Ihr Computer von der DVD (oder CD) bootet und nicht mehr von der Festplatte, wie es bei diesem Programm sicherlich üblich ist. (Die meisten Computer mit einem Test haben bereits einen ersten Kofferraumgrund, aber dann sollten Sie zuerst testen.)
    2. Legen Sie später einen Rettungsschuh oder eine Bootdiskette ein. Antrieb.
    3. Starten Sie Ihren wertvollen Computer neu. Sie können dies unter Windows tun oder einen Hard-Reset über den Netzschalter durchführen.
    4. Seien Sie vorsichtig! Je nachdem, zeigt Ihr System stattdessen möglicherweise das Logo “Drücken Sie eine beliebige Taste, um von CD oder DVD zu booten” an und Sie haben nur wenige Sekunden Zeit, um darauf zu reagieren.
      Wenn jemand keinen Chef drückt, springt der neue Computer von der nächsten Technologie in der Turnschuhsequenz, die höchstwahrscheinlich Ihre Festplatte sein wird … also müssen Sie von vorne beginnen.
    5. < li> Ihr Computer sollte damit starten, damit Sie eine Bootdiskette erstellen können. Herunterladen

    Festplattenfehler beheben

    Wenn Sie einem der oben genannten Prozesse folgen, sollte alles in Ordnung sein. Aber wenn Sie feststellen, welche Experten sagen, dass das neue System nicht booten wird, würde ich sagen, dass die Festplatte akzeptabel ist, also gibt es ein paar Dinge, die Sie vielleicht überprüfen sollten.

    1. Überprüfen Sie die genaue BIOS-Starttransaktion erneut. Gehen Sie zurück und vergewissern Sie sich, dass die Bildfestplatte zuerst in ihrem Befehl registriert wurde … eine ungenaue BIOS-Konfiguration ist, würde ich sagen, das häufigste Problem.
    2. Ist dies das richtige Festplattenlayout? Wenn Ihr Computer Ihnen mehr als ein optisches Laufwerk bietet, legen Sie das Hauptlaufwerk in das hinzugefügte Laufwerk und schalten Sie es ein. Probieren Sie es aus. Ihr System kann nur von einem bestimmten Laufwerk booten.
    3. Erstellen Sie ein brandneues Bootlaufwerk Dies ist zwar äußerst unwahrscheinlich, aber es ist möglich, dass das stressige Laufwerk, das zum Booten des genauen bootfähigen Mediums verwendet wird, ausgefallen ist. Anstatt erneut mit derselben Rettungs-CD zu kämpfen, brennen Sie eine neue und stellen Sie sich vor, ob sie funktioniert.

    Selbst wenn Sie schon etwas Erfahrung mit Rescue Boot haben, ist es den Medien egal. Das Erstellen einer großen, vollständig bootfähigen DVD oder CD ist wahrscheinlich nicht sehr schwierig und stellt sicher, dass Sie Ihr Netzwerk sicher starten können, auch wenn das Objekt es nicht haben möchte.

    Holen Sie mit dieser Software die beste Leistung aus Ihrem Computer – laden Sie sie herunter und reparieren Sie Ihren PC jetzt.

    Creating A Cd Boot Disk
    Cd 부팅 디스크 만들기
    Sozdanie Zagruzochnogo Diska Cd
    Creazione Di Un Disco Di Avvio Cd
    Een Cd Opstartdiskette Maken
    Tworzenie Dysku Startowego Cd
    Creando Un Disco De Arranque Cd
    Criando Um Disco De Inicializacao De Cd
    Skapa En Cd Startskiva